Kennen Sie einige Tipps, um einen Orgasmus zu erreichen

Nach vielen Studien wurden einige Tipps angeboten, um einen Orgasmus zu erreichen und den Geschlechtsverkehr voll zu genießen. Es wird geschätzt, dass 80% der Frauen während der Penetration keinen Orgasmus erreichen, es ist häufiger als viele zugeben wollen.

Um sich keine Sorgen mehr zu machen und Intimität voll genießen zu können, müssen Sie sich auf andere Bereiche jenseits der Penetration konzentrieren. Liebkosungen und eine passende Stellung bringen den lang ersehnten Orgasmus.

5 Tipps um zum Orgasmus zu kommen

Sie fragen sich vielleicht, warum sich die meisten auf Frauen konzentrieren, die Antwort ist einfach, Männer haben normalerweise kein Problem damit, absolutes Vergnügen zu erreichen. Ansonsten sind Konzentration, Vorspiel und Zärtlichkeiten unerlässlich, um den Höhepunkt zu erreichen .

Spielen Sie ein bisschen vor der Aktion

Wenn sie es nicht eilig haben, sollte das Vorspiel das Beste sein. Es ist der richtige Zeitpunkt für die Frau, ihren Kopf frei zu bekommen und sich von den Empfindungen mitreißen zu lassen. Im Allgemeinen ist es für sie schwieriger, ein hohes Maß an Erregung zu erreichen, weil sie anfangen, sich Sorgen darüber zu machen, ob sie einen Orgasmus erreichen.

Das Vorspiel schafft sowohl eine körperliche als auch eine emotionale Verbindung und bereitet den Geist auf den nächsten Schritt vor. Es ist so einfach, sich Zeit für Küsse, Umarmungen, Worte der Liebe und Liebkosungen zu nehmen, alles, was Ihnen beiden das Gefühl gibt, gewollt zu sein .

Finden Sie die für Sie angenehmste Position

Viele Frauen teilen die gleiche Meinung bezüglich der besten Position, um einen vaginalen Orgasmus zu haben, die "Doggy"-Position ist für viele perfekt, einige Sexologen empfehlen sie sogar.

Das Geheimnis ist, eine Position zu finden, bei der die Klitoris und der G-Punkt gleichzeitig stimuliert werden, mit der Hündchenstellung beim Eindringen entsteht Druck und das kommt der Erregung und dem lang ersehnten Höhepunkt zugute.

Schmierung ist unerlässlich

Ohne Gleitmittel können Beziehungen unangenehm sein, wenn Sie es auftragen, werden die Empfindungen weicher und natürlicher. Es gibt auch Situationen, in denen die natürliche Schmierung komplex ist, insbesondere in den Wechseljahren, bei hormonellen Problemen, in der Schwangerschaft oder bei Stress.

Nun, um es aufzutragen, tun Sie es nicht direkt in dem Bereich , wenn Sie mehr als angegeben hinzufügen, kann es unangenehm sein. Tragen Sie es zuerst auf Ihre Finger auf und tragen Sie es dann auf die Vagina oder wo immer Sie es verwenden möchten auf.

Die Stimulation der Klitoris beim Sex ist unerlässlich

Kennen Sie einige Tipps, um einen Orgasmus zu erreichen

Trotz der Tatsache, dass es Frauen gibt, die nur durch Penetration zum Orgasmus kommen können, kommt dies in wenigen Fällen vor. Die meisten, wenn nicht alle, brauchen eine klitorale Stimulation, um den lang ersehnten Orgasmus zu erreichen.

Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, idealerweise mehrere Drück- und Streicheleinheiten in dem von ihr gewünschten Rhythmus. Spielzeug kann verwendet werden, um neue Dinge auszuprobieren oder Ihren Partner einfach zu dem Punkt zu führen, an dem Sie das größte Vergnügen empfinden.

Zuvor müssen Sie Ihren Körper kennen, sich selbst zu erforschen ist unerlässlich, um Ihr eigenes Tempo festzulegen und zu wissen, womit Sie sich am wohlsten fühlen. Schließlich werden Sie mit diesen Tipps zum Erreichen eines Orgasmus sicherlich bessere sexuelle Beziehungen erreichen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Hi there

Welcome Guest
We typically reply within minutes
James
Hello! James here from Support team,this is sample text. Original text will display as per app dashboard settings